4. Aug. 2019 – 18. So. im Jahreskreis (Lesejahr C) 


1. Lesung:                  aus dem Buch Kohelet / Koh 1, 2; 2, 21-23 

Was hat der Mensch von all seiner Mühe?

2. Lesung:                  aus dem Brief an die Kolosser / Kol 3, 1-5.9-11 

Strebt nach dem, was im Himmel ist

Evangelium:      aus dem Evangelium nach Lukas / Lk 12, 13-21 

Wem wird all das gehören, was du angehäuft hast? 

 

11. Aug. 2019 – 19. So. im Jahreskreis (Lesejahr C) 


1. Lesung:                  aus dem Buch der Weisheit / Weish 18, 6-9 

Während du die Gegner straftest, hast du uns gerufen

2. Lesung:                  aus dem Brief an die Hebräer / Hebr 11, 1-2.8-19 

Er erwartete die Stadt, die Gott selbst gebaut hat

Evangelium:      aus dem Evangelium nach Lukas / Lk 12, 32-48 

Haltet auch ihr euch bereit 

 

15. Aug. 2019 – Mariä Aufnahme in den Himmel 


1. Lesung:                  aus der Offenbarung des Johannes / Offb 11,19a; 12,                   Ein großes Zeichen erschien am Himmel        1-6a.10ab 

2. Lesung:                  aus dem 1. Brief an die Korinther / 1 Kor 15, 20-27a 

In Christus werden alle lebendig gemacht werden

Evangelium:      aus dem Evangelium nach Lukas / Lk 1, 39-56 

Der Mächtige hat Großes an mir getan 

 

18. Aug 2019 – 20. So. im Jahreskreis (Lesejahr C) 


1. Lesung:                  aus dem Buch Jeremia / Jer 38, 4-6.8-10

Weh mir, Mutter, dass du mich geboren hast

2. Lesung:                  aus dem Brief an die Hebräer / Hebr 12, 1-4 

Lasst uns mit Ausdauer in dem Wettkampf laufen

Evangelium:      aus dem Evangelium nach Lukas / Lk 12, 49-53 

Ich bin nicht gekommen, um Frieden zu bringen 

 

25. Aug. 2019 – 21. So. im Jahreskreis (Lesejahr C) 


1. Lesung:                  aus dem Buch Jesaja / Jes 66, 18-21 

Sie werden aus allen Völkern eure Brüder herbeiholen

2. Lesung:                  aus dem Brief an die Hebräer / Hebr 12, 5-7.11-13 

Wen der Herr liebt, den züchtigt er

Evangelium:      aus dem Evangelium nach Lukas / Lk 13, 22-30 

Man wird … im Reich Gottes zu Tische sitzen